OFFIZIELLE CHRONIK


Erste Vizepräsidentin Aserbaidschans trifft Staatssekretär des Heiligen Stuhls, Kardinal Pietro Parolin

Vatikan, 26. September, AZERTAC

Am Mittwoch, dem 26. September ist die Erste Vizepräsidentin der Republik Aserbaidschan, Mehriban Aliyeva, die zu einem offiziellen Besuch in Italien weilt, mit dem Staatssekretär des Heiligen Stuhls, Kardinal Pietro Parolin zusammengetroffen.

Beim Treffen wurde darauf hingewiesen, dass Aserbaidschan eine einzigartige kulturelle Brücke zwischen dem Osten und dem Westen spielt. Darüber hinaus wurden über Jahrhunderte bewahrte Toleranztraditionen und Multikulturalitat in Aserbaidschan hoch eingeschätzt.

Im Laufe des Gesprächs sprach man auch den Beitrag von Aserbaidschan zur Stärkung des interkulturellen und interreligiösen Dialogs sowie internationale Veranstaltungen, die in unserem Land zu diesen Themen stattfinden, insbesondere wichtige Projekte an, die von der Heydar Aliyev Stiftung in dieser Richtung realisiert werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns