POLITIK


Piloten der aserbaidschanischen Luftwaffe nehmen an Übung “TurAz Falke – 2021“ teil

Baku, 2. September, AZERTAC

Das fliegerische und technische Personal der aserbaidschanischen Luftwaffe sowie Kampfflugzeuge haben sich in die türkische Stadt Konya begeben, um an einer gemeinsamen taktischen Flugübung "TurAz Falke – 2021" teilzunehmen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC werden an der Übung, die nach dem Plan für militärische Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Türkei durchgeführt wird, zwei Kampfflugzeuge MiG-29-Kampfflugzeuge und zwei Erdkampfflugzeuge Suchoi Su-25 der aserbaidschanischen Luftwaffe teilnehmen. Die Kampfflugzeuge sind am Mittwoch, dem 1. September in die Türkei abgeflogen, hieß es.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind