WELT


Turkish Airlines wird ab dem 1. August 211 Destinationen anfliegen

Baku, 22. Juli, AZERTAC

Die Turkish Airlines fliegt ab dem 1. August 211 Destinationen an. Das verkündete der Vorstandsvorsitzende und CEO der türkischen Fluggesellschaft Turkish Airlines (THY), Bilal Eksi, am Dienstag, wie AZERTAC unter Berufung auf die türkischen Medien berichtet.

Im Zuge der Corona-Krise wurden im Februar und Märze fast alle Flüge im Rahmen der Flugstopps eingestellt. Seit Juni nahmen Turkish Airlines die Flüge zumindest im Inland und unter besonderen Schutzvorkehrungen langsam wieder auf, mittlerweile ist auch der internationale Flugverkehr – unter anderem mit Deutschland und dem Rest Europas – wieder aufgenommen worden.

So starten beispielsweise ab dem 1. August Flüge nach Athen, Bangkok und Valencia, ab dem 2. August Flüge ins US-amerikanische Boston und Bogota (Kolumbien) und ab dem 5. August nach Kapstadt in Südafrika.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind