POLITIK


Waldbrände in der Türkei: Mevlüt Çavuşoğlu dankt Präsident Ilham Aliyev und dem aserbaidschanischen Volk

Istanbul, 31. Juli, AZERTAC

“Aserbaidschan steht wie immer auch in diesen schweren Stunden fest an der Seite des Bruderlandes und hilft der Türkei bei der Bekämpfung der Waldbrände.

Ich möchte meine Dankbarkeit dem aserbaidschanischen Staatspräsidenten Ilham Aliyev und dem aserbaidschanischen Volk dafür aussprechen“.

Wie das türkische Büro von AZERTAC in Istanbul berichtete, sagte dies der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu in einem Interview mit aserbaidschanischen Medien bei seinem Besuch in einem von Brandgebieten.

“Der aserbaidschanische Außenminister Jeyhun Bayramov und der Katastrophenschutzminister Kamaladdin Heydarov kontaktierten mich auf Anweisung von Präsident Ilham Aliyev und sagten, dass sie der Türkei bei der Bekämpfung der Waldbrände helfen wollen. Nach diesem Telefonat sind mehr als hundert Feuerwehrleute aus Aserbaidschan per Flugzeug in der Türkei eingetroffen. Ich danke Ihnen noch einmal für die Solidarität in diesen schweren Tagen.

Wir sind stolz auf unsere aserbaidschanischen Brüder. Wir sind eine Nation, zwei Staaten“, so Minister Çavuşoğlu.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind