SPORT


Aserbaidschanischer Sportgymnast gewinnt drei Medaillen beim Budapest International Cup

Baku, 28. Juni, AZERTAC

Der 7. Internationale Cup in der männlichem Sportgymnastik unter den Jugendlichen fand in Budapest, Ungarn, statt.

Nach Angaben des Pressedienstes des Aserbaidschanischen Turnverbandes war Aserbaidschan durch die Mitglieder der Nationalmannschaft Aydin Alizade, Rasul Ahmadzade und Anar Hasanov vertreten.

Der aserbaidschansiche rhythmische Sportgymnast Aydin Alizade gewann eine Silbermedaille im Freistil und Stabhochsprung und eine Bronzemedaille in den Übungen mit Reifen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind