SPORT


Islamiade: Aserbaidschanische Fußballnationalmannschaft belegt dritten Platz

Konya, 17. August, AZERTAC

Die aserbaidschanische Fußballnationalmannschaft um Samir Aliyev belegte den dritten Platz bei den 5. Islamischen Spielen der Solidarität in der türkischen Stadt Konya.

AZERTAC zufolge wurde sie bei einer Verleihungszeremonie mit der Bronzemedaille ausgezeichnet.

Mehmet Muharrem Kasapoglu, Minister für Jugend und Sport, überreichte die Goldmedaillen an die türkische Nationalmannschaft, die Saudi-Arabien im Finale mit 1:0 besiegt hatte. Der andere Finalist wurde mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind