OFFIZIELLE NEWS


Neuer mongolische Botschafter überreicht Präsident Ilham Aliyev sein Beglaubigungsschreiben VIDEO

Baku, 18. August, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 18. August hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, den neu ernannten außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Mongolei, Gombosuren Munkhbayar, zur Entgegennahme seines Beglaubigungsschreibens empfangen, wie die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC mitteilte.

Nachdem der mongolische Botschafter sein Beglaubigungsschreiben dem Staatsoberhaupt überreicht hatte, unterhielt er sich mit dem Präsidenten.

Der Botschafter übermittelte Präsident Ilham Aliyev die Grüße des mongolischen Präsidenten Uchnaagiin Chürelsüch.

Das Staatsoberhaupt bedankte sich für die Grüße und bat, seine Grüße ebenfalls seinem mongolischen Amtskollegen zu übermitteln.

Präsident Ilham Aliyev sprach die bilateralen Beziehungen an und zeigte sich zufrieden mit einer aktiven Zusammenarbeit im politischen Bereich sowie im Rahmen der internationalen Organisationen. Der Staatschef sagte, dass im bilateralen Format ein gegenseitiges Verständnis besteht. In diesem Zusammenhang wies Präsident Ilham Aliyev auf die Wichtigkeit der Steigerung des Handelsumsatzes und der Erweiterung der Kontakte zwischen den Geschäftskreisen für den Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen hin. Der Präsident sagte, es sei auch wichtig, die Möglichkeiten für Investitionsprojekte zu prüfen Aserbaidschan hat gute Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit im Verkehrsbereich sowie im humanitären Bereich.

Präsident Ilham Aliyev äußerte sich zuversichtlich, dass der neue Botschafter keine Mühen scheuen wird, um diese Beziehungen zwischen unseren Ländern zu entwickeln.

Gombosuren Munkhbayar sagte, dass sich die bilateralen Beziehungen in den letzten Jahren, insbesondere nach dem Besuch des Präsidenten der Mongolei in Aserbaidschan im Jahr 2018 gut entwickelt haben. Der Botschafter betonte, dass dieses Jahr den dreißigsten Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen unseren Ländern gefeiert wird, und übermittelte dem Präsidenten von Aserbaidschan die Einladung des Präsidenten der Mongolei, sein Land zu einem für ihn passenden Zeitpunkt zu besuchen.

Präsident Ilham Aliyev nahm die Einladung dankbar an.

Bei dem Treffen wurden die Kooperation betreffende Fragen in den Bereichen Bildung, Tourismus und Investitionen erörtert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns