GESELLSCHAFT


Bis 2040 soll Baku Boulevard auf eine Länge von mehr als 25 Kilometern erweitert werden

Baku, 6. Oktober, AZERTAC

Bis 2040 wird Baku Boulevard mehr als 25 Kilometer lang sein. AZERTAC zufolge sagte dies der stellvertretende Minister für Ökologie und natürliche Ressourcen, Firdovsi Aliyev, beim National Urban Forum in der von der armenischen Okkupation befreiten Stadt Agdam.

Im Bakus Masterplan ist vorgesehen, die Parks, Grünflächen und Freiflächen zu erweitern, fügte er hinzu.

Die Grünflächen und Parks in der Hauptstadt Baku sind derzeit 920 Hektar groß. Bis 2040 soll der Baku Boulevard auf eine Länge von mehr als 25 Kilometern erweitert werden und 3169 Hektar umfassen, so Firdovsi Aliyev.

Baku Boulevard ist ein Boulevard in Baku an der Küste des Kaspischen Meeres.

Seit dem 29. Dezember 1998 ist er Nationalpark.

Am Baku Boulevard befinden sich eine Reihe von Kunstmuseen und Ausstellungshallen. 2014 wurde das neue Gebäude des Aserbaidschanischen Teppichmuseums am Boulevard eröffnet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind