SPORT


2. Europaspiele in Minsk: Aserbaidschanischer Boxer holt viertes Gold

Minsk, 29. Juni, AZERTAC

Der aserbaidschanische Boxer Loren Alfonso Domingez hat bei den zweiten Europaspielen in Minsk einen klaren Sieg über seinen britischen Gegner davongetragen.

Damit holte der aserbaidschanische Boxer in der belorussischen Hauptstadt Minsk das vierte Gold für Aserbaidschan.

AZERTAC zufolge besiegte er in der Gewichtsklasse bis 81 kg auf Benjamin Uittaker aus Britanien mit 3:2.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass die aserbaidschanische Auswahl zurzeit 5 Gold-, 7 Silber- und 12 Bronzemedaillen auf ihrem Konto hat.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind