KULTUR


Anthologie von Zweizeiler “Sieben Schönheiten” von Nizami Ganjavi zum ersten Mal in slowakischer Sprache herausgegeben

Baku, 30. April, AZERTAC

Die Werke des weltberühmten aserbaidschanischen Dichters und Denkers Nizami Ganjavi sind in viele Sprachen der Welt nachgedichtet worden.

An diesen Tagen wurde in Bratislava die Sammlung von ausgewählten Prosastücken aus dem Zweizeiler “Sieben Schönheiten” von Nizami Ganjavi in slowakischer Sprache veröffentlicht. Das Buch wurde im berühmten slowakischen Verlag “Ikar” herausgegeben. Das Buch beinhaltet auch mittelalterliche Miniaturen, die im Nationalen Nizami Museum für aserbaidschanischen Literatur in Baku erhalten werden.

Das Buch wurde auf Initiative der Universität Danubius und des aserbaidschanischen Ehrenkonsulats in der Slowakei und des Nationalen Nizami Museums für aserbaidschanische Literatur herausgegeben. Das Werk wurde von L’ubomir Feldek in die slowakische Sprache nachgedichtet.

Das Buch beginnt mit dem Vorwort, dessen Autor Rafael Hüseynov, Direktor des Nationalen Nizami Museums für aserbaidschanischen Literatur ist.

Im Vorwort wird darauf hingewiesen, dass Nizamis Werke an Aktualität noch nicht verloren haben.

Akademiker Rafael Huseynov betonte die Wichtigkeit von Übersetzung und Herausgabe solcher Werke und würdigte die dichterische Begabung von Übersetzer und die Qualität der Übersetzung.

L’ubomir Feldek übersetzte auch einige Werke von Shakespeare in slawische Sprache. Im Jahre 2018 erhielt er den Preis “The British Ambassador’s Award”.

Das Buch über Nizami Ganjavi wird Ende Mai in Bratislava präsentiert werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind