POLITIK


Armeespile-2019: Aserbaidschans Militärköche gewinnen 2. Runde von Wettbewerb “Feldküche“

Baku, 8. August, AZERTAC

Die aserbaidschanischen Militärköche haben die zweite Runde des Wettbewerbs "Feldküche" bei den Internationalen Armeespiele-2019 auf dem Übungsplatz Alabino bei Moskau gewonnen.

Laut der Auskunft des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC haben die Köche von teilnehmenden Ländern ihre Fähigkeiten für die Zubereitung von Speisen auf freien Rezepten eingesetzt. Mit 281 Punkten belegten aserbaidschanische Militärköche den ersten Platz, gefolgt von Kasachstan mit 269 Punkten und der Mongolei mit 244 Punkten.

In der nächsten Phase des Wettbewerbs "Feldküche" werden die Militärköche um die Zubereitung von auf der Speisekarte stehenden Mehlspeisen konkurrieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind