WIRTSCHAFT


Aserbaidschan im Weltbank-Bericht “Doing Business 2019“ zu einem mehr Reformen durchführenden Land erklärt

Baku, 31. Oktober, AZERTAC

Im Bericht Doing Business 2019 der Weltbank ist Aserbaidschan zu einem mehr Reformen durchführenden Land der Welt erklärt worden.

Das teilte Vusal Shikhaliyev, Mitarbeiter der Präsidialverwaltung der Republik Aserbaidschan, am 31. Oktober auf einem Briefing, wie AZERTAC berichtete.

Diese Erfolge zeigen erneut, dass die auswärtige Politik, die von Präsident Ilham Aliyev im sozioökonomischen Bereich verfolgt wird, keine Alternative hat, und diese durchgreifenden Reformen die Interessen aller Gesellschaftsschichten, einschließlich der Unternehmer widerspiegeln, sagte er.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind