WIRTSCHAFT


Aserbaidschan und Internationale Energieagentur erörtern aktuelle Lage auf dem Energiemarkt

Baku, 2. März, AZERTAC

Der aserbaidschanische Energieminister Parviz Schahbazov und der Exekutivdirektor der Internationalen Energieagentur (IEA), Fatih Birol, führten ein Telefongespräch.

Das teilte der Energieminister auf Twitter mit, berichtete AZERTAC.

Beim Telefonat wurde die aktuelle Lage auf dem Energiemarkt erörtert, sagte Minister Schahbazov: “F.Birol dankte Aserbaidschan für seinen Beitrag zur Energiesicherheit Europas während der Energiekrise.“

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind