WIRTSCHAFT


Aserbaidschan und Russland verstärken Kooperation im Bereich Flugsicherheit

Baku, 18. Februar, AZERTAC

Aserbaidschan und Russland verstärken die Kooperation auf dem Gebiet der Gewährleistung der Flugsicherheit.

Am 18. Februar hat eine Delegation unter der Leitung des Generaldirektors der Staatlichen Gesellschaft für Flugverkehrsmanagement in der Russischen Föderation, Igor Moiseyenko, in diesem Zusammenhang Baku besucht, wie die aserbaidschanische Fluggesellschaft "Azerbaijan Airlines" (AZAL) gegenüber AZERTAC erklärte.

Im Rahmen des Besuchs traf die russische Delegation auch mit Farhan Guliyev, dem Direktor des Flugverkehrskontrolldienstes “Azeraeronavigation“ zusammen.

Bei dem Treffen wiesen die Seiten auf die Wichtigkeit der Verstärkung der Kooperation auf dem Gebiet der Gewährleistung der Flugsicherheit hin und unterzeichneten ein Memorandum über die Zusammenarbeit.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind