WIRTSCHAFT


Aserbaidschan und Ukraine weiten Wirtschafts- und Investitionsbeziehungen aus

Ukrainisch-aserbaidschanischer Wirtschaftsrat gegründet

Baku, 25. Juni, AZERTAC

Der ukrainisch-aserbaidschanische Wirtschaftsrat ist gegründet worden, um die Wirtschafts- und Investitionsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und der Ukraine sowie die Zusammenarbeit zwischen Geschäftsleuten weiter auszubauen. Im Rat, der auf Initiative der Agentur für die Entwicklung des klein -und mittelständischen Unternehmertums (KOBİA) und der ukrainischen Industrie- und Handelskammer gegründet wurde, sind mehr als 70 Geschäftsleute und Regierungsbeamte aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen vertreten.

Am Donnerstag, dem 24. Juni wurde zwischen der KOBIA und der Ukrainischen Industrie- und Handelskammer eine Vereinbarung über die Gründung des ukrainisch-aserbaidschanischen Wirtschaftsrats unterzeichnet. Die erste Sitzung des Rates wurde abgehalten.

Am ersten Geschäftstreffen nahmen Vertreter der Regierungsbehörden und Geschäftsleute beider Länder teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind