SPORT


Aserbaidschanische Judokas werden an Trainingslager in Antalya teilnehmen

Baku, 7. Januar, AZERTAC

Vom 9. bis 14. Januar findet in Antalya ein Trainingslager der Europäischen Judo-Union statt, an dem Aserbaidschan, die Türkei, die Niederlande, Belgien, Frankreich, Griechenland, die Vereinigten Arabischen Emirate, Georgien und andere Länder teilnehmen werden.

Wie der Pressedienst des aserbaidschanischen Judo-Verband der Nachrichtenagentur AZERTAC mitteilte, wird eine 36-köpfige aserbaidschanische Nationalmannschaft am 8. Januar Antalya besuchen. Die Herrenmannschaft wird von Cheftrainer Movlud Miraliyev und die Damenmannschaft von Cheftrainer Rashad Mammadov trainiert werden.

Hier sei erwähnt, dass die aserbaidschanische Nationalmannschaft am 27. Januar am Grand Prix in Odivelas, Portugal, und am 3. Februar am Turnier “Großer Helm“ in Paris teilnehmen wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind