KULTUR


Aserbaidschanische Regierung unterzeichnet Abkommen mit UNESCO

Baku, 28. März, AZERTAC

Der aserbaidschanische Kulturminister Abulfas Garayev hielt eine Reihe von Treffen in der UNESCO ab. Bei den Treffen wurde zwischen der aserbaidschanischen Regierung und der UNESCO eine Vereinbarung über die Ausrichtung der 43. Tagung des Welterbekomitees in Baku vom 30. Juni bis 10. Juli dieses Jahres unterzeichnet.

Das Abkommen wurde von Minister Garayev und dem stellvertretenden UNESCO-Generaldirektor Ernesto Ottone Ramírez unterschrieben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind