WIRTSCHAFT


Aserbaidschanische Unternehmen stellen ihre Lebensmittel auf “WorldFood Moscow-2020“ aus

Moskau, 23. September, AZERTAC

Mehr als 30 aserbaidschanische Unternehmen nehmen mit Unterstützung des Fonds zur Export- und Investitionsförderung in Aserbaidschan (AZPROMO) und des Wirtschaftsministeriums an der Internationalen Lebensmittelausstellung “WorldFood Moscow-2020“ in Moskau teil.

AZERTAC zufolge werden auf der Messe Granatapfelsaft, Haselnüsse, Weine und andere alkoholische Getränke, Obst und Gemüse, Mineralwasser, Süßwaren und Mehlprodukte, Tee, Marmeladen, Trockenfrüchte, Kompotte, Limonaden und andere in Aserbaidschan hergestellte Produkte auf einem einzigen nationalen Stand unter der Marke “Made in Aserbaidschan“ ausgestellt.

Die Ausstellung, die am 22. September ihre Arbeit begonnen hat, dauert bis zum 25. September.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind