SPORT


Aserbaidschanische und estländische Fußballnationalmannschaften der Frauen trennen sich torlos

Baku, 6. April, AZERTAC

Die aserbaidschanische Fußballnationalmannschaft der Frauen traf heute bei einem Freundschaftsspiel auf Estland.

AZERTAC zufolge wurde die Partie im Stadion “Dalgha Arena” in Baku ausgetragen. Die Mannschaften trennten sich torlos.

Das erste Spiele zwischen den beiden Teams endete 1:0 für Estland.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind