OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev spricht vor UN-Vollversammlung VIDEO

New York, 20. September, AZERTAC

Am 20. September fand in New York die Eröffnung der 72. Vollversammlung der Vereinten Nationen statt.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev, First Lady Mehriban Aliyeva und Leyla Aliyeva nahmen an der Veranstaltung teil, wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent berichtet.

Staatspräsident Ilham Aliyev trat ebenfalls bei den Vereinten Nationen auf.

Der finnische Präsident Sauli Niinistö sagte in seiner Rede, dass der Kampf gegen den Terrorismus eine gemeinsame Priorität sei. Er sprach von demografischen Prozessen in der Welt. Sauli Niinistö unterstrich die Bedeutung des Umweltschutzes, der erneuerbaren Energiequellen und Gleichstellung der Geschlechter.

Der kirgisische Präsident Almasbek Atambajew sagte in seiner Rede, dass sich die internationale Gemeinschaft noch aktiver für den Kampf gegen internationalen Terrorismus und Extremismus einsetzen muss. Nur in diesem Fall können diese Bedrohungen verhindert werden, sagte er. Präsident Atambajew betonte die Wichtigkeit des Biosphärenschutzes für regionale Integration, Klimawandel und eine nachhaltige Entwicklung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns