POLITIK


Außenminister Aserbaidschans und Kroatiens führen Telefonat

Baku, 24. April, AZERTAC

Am 24. April hat der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov mit seinem kroatischen Amtskollegen, Gordan Grlić-Radman, telefoniert.

Die Minister diskutierten beim Telefonat die Perspektiven der Zusammenarbeit und äußerten sich zufrieden über die bilateralen politischen Beziehungen, einschließlich gegenseitiger Besuche auf hoher Ebene, wie das Außenministerium gegenüber AZERTAC erklärte.

Gleichzeitig betonten die Minister die Bedeutung der Ausweitung der wirtschaftlichen und handelspolitischen Kooperationsbeziehungen.

Im Laufe des Telefongesprächs tauschten die Seiten sich auch über die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der EU, die Teilnahme an der Östlichen Partnerschaft sowie die Zusammenarbeit mit anderen internationalen Organisationen aus.

Die Minister sprachen zudem die aktuelle globale Lage und erörterten die Maßnahmen zum Kampf gegen die COVID-19-Pandemie sowie die Fragen der gegenseitigen Unterstützung.

Minister Mammadyarov lud seinen kroatischen Amtskollegen zu einem offiziellen Besuch in Aserbaidschan ein, und Minister Gordan Grlić-Radman nahm die Einladung gerne an.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind