POLITIK


Außenministerien von Aserbaidschan und Venezuela führen Konsultationen durch

Baku, 5. September, AZERTAC

Unter der Leitung des stellvertretenden Außenministers der Republik Aserbaidschan, Ramiz Hasanov, und des stellvertretenden Außenministers der Bolivarischen Republik Venezuela, Rubén Darío Molina, fand ein Treffen von Delegationen der beiden Länder statt.

Das Hauptthema des Treffens war die Präsidentschaft Aserbaidschans in der Bewegung der blockfreien Staaten für 2019-2022 und die Übergabe des Vorsitzes von Venezuela an Aserbaidschan im Rahmen des Gipfeltreffens, das am 25. und 26. Oktober 2019 in Baku stattfinden wird, wie der Pressedienst des Außenministeriums gegenüber AZERTAC mitteilte.

Die Seiten tauschten sich bei den Beratungen über gegenseitige Zusammenarbeit und andere Themen von beiderseitigem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind