POLITIK


Befehlshaber der aserbaidschanischen Luftwaffe ist zu Besuch in der Türkei

Baku, 1. Juni, AZERTAC

Der stellvertretende Verteidigungsminister der Republik Aserbaidschan - Kommandeur der Luftwaffe, Generalleutnant Ramiz Tahirov, weilt zu einem Besuch im türkischen Konya, um an der Schlussphase der Übung "Anatolian Phoenix-2021" teilzunehmen.

Beim Besuch tauschten sich die Seiten über den aktuellen Stand und die Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen den Luftstreitkräften der teilnehmenden Länder sowie über andere Fragen von gemeinsamem Interesse aus, wie der Pressedienst des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC erklärte.

Generalleutnant Ramiz Tahirov lernte die modernen unbemannten Luftfahrzeuge und die neueste technologische Ausrüstung der Luftwaffe kennen.

Er traf sich dann mit Vertretern der an der Übung teilnehmenden aserbaidschanischen Armee und wünschte ihnen viel Erfolg.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind