POLITIK


Botschaften Aserbaidschans in EU-Ländern versammeln sich in Brüssel

Brüssel, 22. Januar, AZERTAC

In der Botschaft der Republik Aserbaidschan in Belgien hat ein Arbeitstreffen der Botschaften in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union stattgefunden.

AZERTAC zufolge nahmen mehr als 20 aserbaidschanische Botschafter in europäischen Ländern am Treffen teil.

Der Abteilungsleiter für Außenpolitik im Präsidialamt Aserbaidschans, Hikmat Hajiyev, hielt eine Rede bei der Veranstaltung und informierte über die Außenpolitik des Präsidenten Ilham Aliyev und seine Anweisungen in Bezug auf die Beziehungen zu europäischen Ländern.

Bei dem Treffen wurden die Verbreitung von Informationen in europäischen Ländern über die in Aserbaidschan durchgeführten Reformen betreffende Fragen sowie eine ausfürliche Informierung von europäischen Einrichtungen über die für den 9. Februar anberaumten Parlamentswahlen und andere Themen erörtert. Zudem wurde betont, dass die Arbeiten in Richtung der Widerspiegelung der Frage der territorialen Integrität Aserbaidschans in ofiziellen Dokumenten der europäischen Wahlgremien fortgesetzt werden sollten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind