POLITIK


Chinas Vizepräsident: Globales Forum organisiert durch Internationales Zentrum Nizami Ganjavi ist von großer Bedeutung

Peking, 26. Juni, AZERTAC

Das Globale Baku Forum, das dvom Internationalen Nizami Ganjavi Zentrum und auf Initiative und mit Unterstützung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev abgehalten wird, ist im Hinblick auf die Stärkung des interkulturellen Dialogs von großer Bedeutung.

AZERTAC zufolge sagte dies der Vizepräsident der Volksrepublik China, Wáng Qíshān, beim Treffen in Peking mit den Teilnehmern der 17. Sitzung zum Thema “Entwicklung von China und Möglichkeiten für die Welt”, die durch gemeinsame Unterstützung des Internationalen Nizami Ganjavi Zentrums und Instituts für Auslandsbeziehungen der Volksrepublik China organisiert wurde.

Er bedankte sich bei dem Internationalen Nizami Ganjavi Zentrum für die Organisation einer Reihe von Veranstaltungen zur Diskussion von Fragen der Entwicklung von China.

Bei der Veranstaltung wurde die Tätigkeit des Internationalen Nizami Ganjavi Zentrums, globale Rolle von China in der internationalen Zusammenarbeit sowie der Einfluss der Initiative “Ein Gürtel, eine Straße” auf die Entwicklung von Teilnehmerländern angesprochen.

A der zweitätigen Sitzung nahmen ehemalige Staats-und Regierungschefs, führende Persönlichkeiten der staatlichen Institutionen von China, Vertreter von Gehirnzentren aus etwa 15 Ländern teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind