GLÜCKWÜNSCHE ZUM JUBİLÄUM


Erster stellvertretender Generaldirektor der russischen Nachrichtenagentur TASS, Vizepräsident des Ökumenischen Rates der Nachrichtenagenturen
Mikhail Gusman

- Das 100-jährige Bestehen der Aserbaidschanischen Staatlichen Nachrichtenagentur - AZERTAC - ist ein besonderes denkwürdiges Ereignis für den gesamten Informationsraum. Ich spreche gerade über den globalen Informationsraum, weil AZERTAC als führende Nachrichtenagentur in Aserbaidschan seit langem seinen festen, stabilen und angesehenen Platz unter den weltweit führenden Nachrichtenagenturen eingenommen hat. Ein sprechender Beweis dafür ist, dass gerade AZERTAC Organisator des Weltkongresseses der Nachrichtenagenturen war, der in Baku stattfand. Der Leiter von AZERTAC, Aslan Akhmadovitsch Aslanov leitete auch den Weltrat der Nachrichtenagenturen und AZERTAC und ihr Vorstandsvorsitzender leiteten die Organisation der Nachrichtenagenturen im asiatisch-pazifischen Raum (OANA). All dies zeugt von einem hohen Ansehen und einem großen Respekt, den ihre Kollegen auf der ganzen Welt ihr zollen.

Ich muss sagen, dass die AZERTAC-Tradition auf jeden Fall eine hundertjährige Geschichte ist und diese Geschichte zum Beginn des letzten Jahrhunderts führt und viele, viele Jahre lang aserbaidschanische Informationsarbeiter, die in einem einzigen Informationsraum der großen Sowjetunion lebten. Damals hieß die Agentur AzTA, Azerinform. Noch zu jener Zeit arbeiteten in dieser Agentur sehr erfahrene Journalisten, echte professionelle Fachleute, ausgezeichnete Spezialisten in allen Bereichen der Journalistik einschließlich der Berichterstattung und Fotochronik. Brillante aserbaidschanische Fotografen, die lange Jahre in der AzTag und Azerinform gearbeitet haben sowie Fotojournalisten, die heute in der AZERTAC arbeiten, nahmen an vielen großen internationalen Wettbewerben erfolgreich teil. Ich möchte besonders über das Team der heutigen AZERTAC unter der Leitung von Aslan Akhmadovitsch Aslanov, meinem großartigen Freund, sprechen, dem ich persönlich gerne gratuliere. Weil die Arbeit im Informationsbereich, die Arbeit der Nachrichtenagentur eine Teamarbeit ist, bei der jeder für seinen Bereich verantwortlich ist. Und der Kapitän dieses Informationsschiffs - Aslan Aslanov - führt ihn zuversichtlich durch sehr schwierige Riffe verschiedener Arten von Informationsstürmen.

Ich möchte meinen Freunden und Kollegen von AZERTAC von ganzem Herzen neue Erfolge, neue interessante Projekte und Arbeiten wünschen. Denn AZERTAC hat heute sehr große Erfolge aufzuweisen, auf die man stolz sein kann. Weil sie in einem schönen Land arbeiten, haben sie etwas über ihr Land zu schreiben. Es gibt viele Fortschritte, von denen sie mit Zuversicht und würdevoll erzählen können.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Kollegen!

-

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind