SPORT


Estland: Aserbaidschans Schachspieler gewinnt Silber bei EM im Blitz- und Schnellschach

Baku, 7. Dezember, AZERTAC

Die Einzel-Schnell- und Blitzschach-Europameisterschaft 2019 in Tallinn, Estland, läuft nun weiter.

Der aserbaidschanische Schachspieler Rauf Mammadov erzielte 10,5 Punkte und gewann die Silbermedaille. Der weitere aserbaidschanische Schachspieler Gadir Huseinov belegte mit 10 Punkten den 7. Platz.

Am zweitägigen Turnier, das vom 5. bis 8. Dezember ausgetragen wurde, nahmen 469 Spieler aus 33 europäischen Verbänden teil.

Das Preisgeld betrug 20.000 Euro.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind