WELT


Europäische Kommission setzt alle armenischen Fluggesellschaften in die "schwarze Liste"

Tiflis, 3. Juni, AZERTAC

Die Europäische Kommission hat alle armenischen Fluggesellschaften in die "schwarze Liste" gesetzt. Die Europäische Kommission hat armenischen Fluggesellschaften die Nutzung des Luftraumes der EU-Mitgliedstaaten verboten.

AZERTAC zufolge wurde das Verbot verhängt, weil die armenischen Luftunternehmen die internationalen Sicherheitsstandards nicht erfüllen.

Auf die schwarzen Liste der Europäischen Kommission wurden folgende armenische Fluggesellschaften wie “Aircompany Armenia”, “Armenia Airways”, “Armenian Helicopters”, “Atlantis Armenian Airlines”, “Atlantis European Airways”, “Mars Avia” und “Skyball gesetzt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind