POLITIK


Georgien Außenminister besucht bald Aserbaidschan

Tbilissi, 17. Februar, AZERTAC

Der stellvertretende Ministerpräsident, Außenminister von Georgien Dawit Salkaliani wird am Donnerstag, dem 18. Februar einen Besuch Aserbaidschan abstatten, um an einem für den 19. Februar in Baku anberaumten neunte trilaterale Treffen der Außenminister Aserbaidschans, der Türkei und Georgiens teilzunehmen, wie das georgische Büro von AZERTAC mitteilt.

Im Rahmen seines Aserbaidschan-Besuchs wird Dawit Salkaliani mit seinen aserbaidschanischen und türkischen Amtskollegen Jeyhun Bayramov und Mevlüt Çavuşoğlu Vier-Augen-Gespräche führen.

Das letzte trilaterale Treffen der Außenminister Aserbaidschans, der Türkei und Georgiens fand im Dezember 2019 in Tiflis statt. Bei diesem Treffen wurde die Abhaltung des nächsten 9. Treffens in Baku vereinbart.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind