OFFIZIELLE NEWS


In der russischen Region Rostow ein neues militärhistorisches Museum des Großen Vaterländischen Krieges- “Sambek Höhen“ eröffnet
In diesem Zusammenhang in russischen Fernsehsendern Rossia-24 und Rossia-1 Interview von Präsident Ilham Aliyev ausgestrahlt VIDEO

Baku, 31. August, AZERTAC

Am Sonntag, dem 30. August fand in der russischen Region Rostow die Eröffnung eines neuen militärhistorischen Museumskomplexes des Großen Vaterländischen Krieges- “Sambek Höhen“ statt.

In diesem Zusammenhang wurden in den russischen Fernsehsendern Rossia-24 und Rossia-1 eine Reihe von Reportagen veröffentlicht.

In den Reportagen wurde eine ausführliche Information über das Heldentum der 416. Taganrog- Schützendivision bestehend am meisten aus Aserbaidschanern gegeben.

Darüber hinaus wurde auch ein Interview mit dem aserbaidschanischen Präsidenten, Ilham Aliyev, ausgestrahlt, wie AZERTAC mitteilte.

Im seinem Interview sprach Präsident Ilham Aliyev den großen Beitrag der 416. Taganrog-Division zur Erlangung des Sieges über den Hitler-Faschismus an und wies darauf hin, dass diese Division eine wichtige Rolle bei der Einnahme von Berlin gespielt hatte.

Der Staatschef erinnerte in seinem Interview daran, dass die Siegesflagge über den Brandenburger Toren von einer Gruppe von Kämpfern unter der Führung vom aserbaidschanischen Leutnant Majidov gesetzt wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns