GESELLSCHAFT


Internationaler Trainingskurs für Journalisten in der Türkei

Baku, 16. Februar, AZERTAC

Im Hauptbüro der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu Ajansi (deutsch: anatolische Agentur) fand die Zeremonie zur Verleihung der Zertifikate an die Teilnehmer des internationalen Trainingskurses "Diplomatische Korrespondenten" statt. Der Kurs wurde organisiert durch die Türkische Agentur für Entwicklung und Zusammenarbeit (TİKA) und AA.

Am Fortbildungskurs nahmen 24 Journalisten aus Aserbaidschan, der Türkei, Kasachstan, Usbekistan, Kirgisistan, der Mongolei, Georgien und der Ukraine teil. Unter aserbaidschanischen Besuchern war auch eine AZERTAC-Korrespondentin.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind