WELT


Kim Jong Un und Donald Trump einigen sich auf erste Schritte zur atomaren Abrüstung

Baku, 12. Juni, AZERTAC

US-Präsident Donald Trump hat sich nach eigenen Worten mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un auf erste Schritte zur atomaren Abrüstung verständigt. Diese werde “sehr, sehr schnell beginnen“, sagte Trump bei der Unterzeichnung eines gemeinsamen Dokuments mit Kim am Dienstag in Singapur.

Genauere Angaben machte zunächst keine der beteiligten Seiten. Trump kündigte an, er wolle Kim zu weiteren Gesprächen ins Weiße Haus nach Washington einladen. Eine ähnliche Andeutung hatte der US-Präsident bereits in der vergangenen Woche gemacht.

Trump sagte: “Wir unterzeichnen ein sehr wichtiges Dokument, eine ziemlich umfassende Vereinbarung.“ Er fügte hinzu: “Wir sind sehr stolz darauf, was heute passiert ist.“

“Die Welt wird einen großen Wandel erleben“, versprach Kim. “Wir haben beschlossen, die Vergangenheit hinter uns zu lassen.“

Trump und Kim hatten sich in Singapur zum ersten gemeinsamen Gipfel in der Geschichte der USA und Nordkorea getroffen. Dabei ging es um die atomare Abrüstung Nordkoreas, Sicherheit und Frieden auf der koreanischen Halbinsel sowie Wirtschaftshilfe für das international isolierte kommunistische Land.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind