WELT


Kim inspiziert seine Truppen in russischem Kleinwagen Lada Priora

Baku, 2. Juli, AZERTAC

Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un hat nach Angaben der südkoreanischen Agentur Yonhap die Militäreinheit 1524 KPA in einem abgelegenen Gebiet auf Inseln im Gelben Meer besichtigt. Dabei wurde er offenbar mit einem russischen Kleinwagen Lada Priora gefahren.

Auf einem Bild von der Inspektionsreise, das die Agentur Yonhap veröffentlicht hat, ist zu sehen, dass Kim Jong-un auf dem Rücksitz eines alten grünen Lada Priora sitzt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind