POLITIK


Minister Bayramov: Bald eröffnet Aserbaidschan Kulturzentrum in Italien

Baku, 2. April, AZERTAC

Ich möchte gemeinsame Projekte mit der Heydar Aliyev Stiftung betonnen. Die aserbaidschanische Regierung führt eine Reihe von Projekten zum Schutz des Kulturerbes Italiens durch.

Das erklärte der aserbaidschanische Außenminister Jeyhun Bayramov bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem italienischen Amtskollegen, Luigi Di Maio.

Der aserbaidschanische Chefdiplomat sprach über enge Freundschaftsbeziehungen sowie über gemeinsame Aktivitäten im Kulturbereich an und sagte: “Italienische Gesellschaften nehmen an der Restaurierung antiker historischer Denkmäler in Aserbaidschan aktiv teil. Sie haben reiche Erfahrungen auf diesem Gebiet.

Man wird auch weiterhin ein besonderes Augenmerk auf die Entwicklung der Beziehungen richten. Bald soll ein aserbaidschanisches Kulturzentrum in Italien eröffnet werden, so Minister Bayramov.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind