WIRTSCHAFT


Möglichkeiten für Export von Fleisch und Milchprodukten aus Aserbaidschan nach Russland erweitert

Baku, 15. August, AZERTAC

Auf Beschluss des föderalen Dienstes für Kontrolle über Veterinärmedizin und Pflanzenschutz der Russischen Föderation sind sechs weitere aserbaidschanische Unternehmen in das Register dieses Dienstes eingetragen. Der Dienst hat jenen aserbaidschanischen Unternehmen genehmigt, ihre Produkte frei nach Russland zu exportieren.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Wirtschaftsministeriums gegenüber AZERTAC ist dank bisher ergriffenen Maßnahmen die Zahl von in dieses Register eingetragenen aserbaidschanischen Unternehmen auf 20 gestiegen. Derzeit werden weitere Maßnahmen zur Steigerung des Exports von Fleisch und Milchprodukten aus Aserbaidschan nach Russland getroffen, hieß es in der Meldung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind