SPORT


Mohamed Salah wird Ehrenbürger von Tschetschenien

Baku, 23. Juni, AZERTAC

Das Oberhaupt der russischen Teilrepublik Tschetschenien, Ramsan Kadyrow, hat dem ägyptischen Fußballspieler Mohamed Salah die Ehrenbürgerschaft gewährt. Der Politiker gab das in der Nacht zum Samstag auf seinem Telegram-Kanal bekannt. Darüber hinaus lud Ramsan Kadyrow die ägyptische Nationalelf zu einem Freundschaftstreffen mit dem tschetschenischen FC Achmat Grosny ein.

Vor ihrem letzten WM-Gruppenspiel hatten Ägyptens Fußballer am Freitagabend den Präsidentenpalast in Grosny besucht. Der ägyptische Verband veröffentlichte am Freitagabend entsprechende Bilder. Der siebenmalige Afrikameister bezog als einziger WM-Teilnehmer sein Mannschaftsquartier in der Teilrepublik im Nordkaukasus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind