SPORT


Muhammad Muradli gewinnt internationales Schachturnier “Paraćin 2021“

Baku, 17. Juli, AZERTAC

Das internationale Schachturnier “Paraćin 2021“ fand im serbischen Paraćin statt.

Aserbaidschan wurde beim internationalen Turnier von Eltaj Safarli, Aydin Suleymanli, Muhammad Muradli, Misratdin Isgandarov, Ulvi Sadigov, Ahmad Ahmadzade, Khazar Babazade, Read Samadov, Govhar Beydullayeva, Farid Orujov und Umid Aslanov vertreten.

In der letzten Runde machte Muhammad Muradli remis mit dem israelischen Großmeister Evgeny Postny. Nach den Ergebnissen von 9 Runden gewann unser Schachspieler mit 7,5 Punkten das Turnier.

Misratdin Isgandarov gewann im Finale den russischen Schachspieler Mikhail Bryakin und landete mit 7 Punkten auf den Plätzen 2-4. Ahmad Ahmadzade belegte mit 6,5 Punkten den 11. Platz. Eltaj Safarli landete mit 6 Punkten auf Platz 20.

Unsere anderen Vertreter Khazar Babazade, Aydin Suleymanli und Read Samadov erzielten 5,5 Punkte. Govhar Beydullayeva und Farid Orujov sammelten 4,5 Punkte. Ulvi Sadigov erzielte 4 Punkte und Umid Aslanov 3,5 Punkte.

Am Turnier nahmen rund 200 Schachspieler, darunter 18 Großmeister aus 35 Ländern, teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind