WIRTSCHAFT


Nachfrage nach Aktien des weltgrößten Ölkonzerns Saudi Aramco ist gewaltig

Baku, 11. Dezember, AZERTAC

Dem saudi-arabischen Ölkonzern Aramco ist ein fulminanter Start im Parketthandel gelungen. Schon kurz nach Handelsbeginn an der Tadawul-Wertpapierbörse in Riad stieg der Kurs der Aktie um zehn Prozent auf 35,2 Rial (rund 8,50 Euro) - der Ausgabepreis lag bei 32 Rial.

Damit erreichte Saudi Aramco, das sich zu hundert Prozent in Staatshand befindet, einen Börsenwert von 1,88 Billionen Dollar - und ist damit das wertvollste Unternehmen der Welt. Aramco liegt damit aber noch deutlich unter der ehrgeizigen Bewertung von zwei Billion Dollar, die der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman (MbS) vor fast vier Jahren angestrebt hatte.

Apple als wertvollstes Unternehmen überholt - Der Börsengang ist bemerkenswert mit Blick auf US-amerikanische Technologiekonzerne. Apple, Microsoft, die Google -Mutter Alphabet, Amazon und Facebook beherrschen bislang die Liste der wertvollsten Unternehmen nach Börsenwert. Das wertvollste Unternehmen Apple kommt derzeit auf eine Bewertung von knapp 1,2 Billionen Dollar. Aramco, als einer der weltgrößten Ölproduzenten ein Paradebeispiel der "Old Economy", zieht nun an Apple vorbei.

MbS erhofft sich, sein Land mit dem Geld aus dem Börsengang zukunftsfähiger zu machen und will seine Macht sichern. "Vision 2030" heißt das Projekt. Solange die Papiere nicht vornehmlich von westlichen Investoren gekauft werden, dürfte sich für das Unternehmen selbst aber erst mal nur wenig ändern. Tatsächlich sind die Aktien vor allem in dem Land beliebt, es soll eine Art patriotische Pflicht zum Erwerb geben.

Bei vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption ("Greenshoe") beläuft sich das Emissionsvolumen auf insgesamt 29,4 Milliarden Dollar. Bisheriger Spitzenreiter war der chinesische Online-Händler Alibaba, der 2014 bei seinem Börsengang Papiere im Volumen von rund 25 Milliarden Dollar losschlug, inflationsbereinigt wären dies heute etwa 27 Milliarden Dollar.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind