POLITIK


Nachitschewan: Internationales Schachfestival "Nakhchivan Open-2019" eröffnet

Nachitschewan, 1. Mai, AZERTAC

Das Internationale Schachfestival “Nakhchivan Open-2019“, das dem 96. Jahrestag von Nationalleader des aserbaidschanischen Volkes Heydar Aliyev gewidmet ist, ist am Mittwoch, dem 1. Mai in der Stadt Nachitschewan offiziell für eröffnet erklärt worden.

Wie der Pressedienst der Obersten Versammlung der Autonomen Republik Nachitschewan gegenüber AZERTAC mitteilte, nahmen an der offiziellen Eröffnungszeremonie ebenfalls Vasif Talibov, Vorsitzender der Obersten Versammlung der Autonomen Republik Nachitschewan, Azad Rahimov, Minister für Jugend und Sport der Republik Aserbaidschan, Elman Rustamov, Präsident des aserbaidschanischen Schachverbands, Gülkiz Tülay, Präsident des türkischen Schachverbands, Vizepräsident des Internationalen Schachverbands, darunter auch Faig Hasanov, Schiedsrichter internationaler Klasse und Chefschiedsrichter des Schachfestivals teil. Sie hielten eine ausführliche Rede bei der Zeremonie.

Man teilte mit, dass im Rahmen des Festivals die Turniere "A" (Schachspieler mit einer Elo‑Zahl von 2250), "B" (Spieler mit einer Elo‑Zahl von unter 2250) und "C" (Kinder) ausgetragen werden.

356 Schachspieler aus 14 Ländern nehmen am Turnier teil. Unter den am Festival teilnehmenden Schachspielern finden sich 20 internationale Großmeister, 15 internationale Meister und 15 FIDE-Meister. Das Festival wird bis zum 10. Mai dauern. Im Rahmen des Festivals sind interessante Veranstaltungen vorgesehen.

Seymur Talibov, Vorsitzender der Schachföderation der Autonomen Republik Nachitschewan wurde zum Vizepräsidenten der Schachföderation der Republik Aserbaidschan ernannt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind