WIRTSCHAFT


Natig Bachischov: Vereinigten Staaten begrüßen jede Reform, die in Aserbaidschan durchgeführt wird VIDEO

Baku, 16. Mai, AZERTAC

Der Exekutivdirektor der US-Aserbaidschan Handelskammer, Natig Bachischov, ist heute vom Vorstandsvorsitzenden der Aserbaidschanischen Staatlichen Nachrichtenagentur (AZERTAC), Aslan Aslanov, zum Gespräch empfangen worden. Beim Gespräch fand ein Meinungsaustausch über die Umsetzung gemeinsamer Projekte im Zusammenhang mit der Zusammenarbeit zwischen der Agentur und der USA-Aserbaidschan-Handelskammer statt.

Nach dem Treffen gab Natig Bachischov ein Interview für AZERTAC.

In seiner Antwort auf die Frage “Wie positiv bewerten die US-Investoren die Reformen, die in Aserbaidschan durchgeführt werden?“, sagte der Geschäftsführer, dass jede neue Reform, die in Aserbaidschan durchgeführt wird, in den Vereinigten Staaten begrüßt wird. Die US - Unternehmen nehmen diese Reformen zustimmend auf. Diese Reformen schaffen im Allgemeinen gute Möglichkeiten und günstige Bedingungen für die Tätigkeit ausländischer Unternehmen in Aserbaidschan, fügte er hinzu.

Die Frage “Wie finden Sie die Möglichkeit für die Medienpartnerschaft von der AZERTAC mit der US-Aserbaidschan Handelskammer? hat Natig Bachischov folgendermaßen beantwortet:

“Die Zusammenarbeit zwischen der USA-Aserbaidschan Handelskammer und der Nachrichtenagentur AZERTAC befindet sich zurzeit in der ersten Phase. Es gibt eine Reihe von anderen Bereichen, in denen wir zusammenarbeiten können. Der wichtigste von denen ist es, zur Förderung von aserbaidschanischen Geschäftsleuten in den Vereinigten Staaten beizutragen. Es gibt Unternehmer und hervorragende aserbaidschanische Wissenschaftler in den Vereinigten Staaten. Ich denke, dass wir mit der AZERTAC in dieser Richtung zusammenarbeiten können, um die aserbaidschanische Diaspora zu unterstützen."

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind