OFFIZIELLE NEWS


Neuer Botschafter von Brasilien überreicht Präsident Ilham Aliyev sein Beglaubigungsschreiben VIDEO

Baku, 29. Dezember, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Samstag, dem 29. Dezember das Beglaubigungsschreiben des neuen außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafters der Föderativen Republik Brasilien, Manuel Adalberto Carlos Montenegro Lopes da Cruz, zur Entgegennahme seines Beglaubigungsschreiben empfangen.

Der brasilianische Botschafter schritt die Front der Ehrengarde ab.

Manuel Adalberto Carlos Montenegro Lopes da Cruz überreichte sein Beglaubigungsschreiben dem aserbaidschanischen Staatschef.

Dann unterhielt sich Präsident Ilham Aliyev mit dem neuen Botschafter.

Der Präsident wies darauf hin, dass Aserbaidschan den Beziehungen zu Brasilien große Bedeutung beimesse, und sagte, dass es gute Möglichkeiten gebe, bilaterale Beziehungen in verschiedenen Bereichen zu entwickeln. Präsident Ilham Aliyev hob hervor, dass sich die politischen Beziehungen auf gegenseitigem Verständnis beruhen und sich ausgewogen entwickeln. Das Staatsoberhaupt verwies auf die Wichtigkeit der Stärkung der bilateralen Handelsbeziehungen, der Zusammenarbeit in den wirtschaftlichen und Agrarbereichen. Der Staatschef sprach die Zusammenarbeit auf dem Gebiet Zivilluftfahrt zwischen den beiden Ländern und sagte, es bestehe ein großes Potenzial für die Entwicklung der Beziehungen auch im Kultur- und Tourismusbereich.

Präsident Ilham Aliyev wünschte Manuel Adalberto Carlos Montenegro Lopes da Cruz viel Erfolg bei seiner diplomatischen Tätigkeit.

Manuel Adalberto Carlos Montenegro Lopes da Cruz übermittelte Präsident Ilham Aliyev die Grüße des brasilianischen Präsidenten.

Der Botschafter sagte seinerseits, dass die politischen Konsultationen zwischen den beiden Ländern stattfanden, und betonte, dass die Anstrengungen verstärkt werden müssen, um das vorhandene Potenzial der beiden Länder in den Bereichen Wirtschaft, Handel und in anderen Sphären zu nutzen. Er brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass das nächste Treffen der bilateralen Arbeitsgruppe für wirtschaftliche Fragen zur Entwicklung der Zusammenarbeit in dieser Richtung beitragen wird.

Manuel Adalberto Carlos Montenegro Lopes da Cruz erklärte, dass er sich mit aller Kraft für die Weiterentwicklung der Freundschaftsbeziehungen und Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern einsetzen wird.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße des brasilianischen Präsidenten und bat ihn, seine Grüße ebenfalls an ihn zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns