POLITIK


New York: Außenminister trifft Ministerpräsident von NordmakedonienVIDEO

Baku, 24. September, AZERTAC 

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov ist im Rahmen der 74. Tagung der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York mit dem Ministerpräsidenten der Republik Nordmakedonien, Zoran Zaev, zusammengetroffen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten gegenüber AZERTAC äußerten sich die Seiten beim Treffen lobend über eine umfassende und dynamische Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern und wiesen auf die Bedeutung der wirtschaftlichen und humanitären Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Nordmakedonien sowie des politischen Dialogs und der gegenseitigen Besuche auf höchster Ebene.

Die Seiten sprachen beim Gespräch die Energieprojekte an, die auf Initiative von Aserbaidschan umgesetzt werden, und diskutierten über die Fragen der Entwicklung der Kooperation im Energiesektor.

Es fand auch ein Meinungsaustausch über regionale Fragen von beiderseitigem Interesse statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind