POLITIK


Ordentliche Sitzung des Ministerkabinetts unter Vorsitz von Premier Mammadov

Baku, 28. Februar, AZERTAC

Heute hat die ordentliche Sitzung des Ministerkabinetts unter Vorsitz von Premierminister von Aserbaidschan Novruz Mammadov stattgefunden.

Auf der Tagesordnung der Sitzung standen folgende Themen: "Ergebnisse der Umsetzung des Pilotprojekts für obligatorische Krankenversicherung und bevorstehende Aufgaben", "Bewertung der Wirksamkeit von Steuer- und Zollpräferenzen und Gewährleistung der Transparenz im Zoll-und Steuerbereich, Bildung der Steuerkultur, Bestimmung des realen Steuerpotenzials und steuerlicher Rahmenbedingungen sowie Fragen im Zusammenhang mit der Erzeugung landwirtschaftlicher Erzeugnisse unter Berücksichtigung natürlicher, klimatischer und sonstiger Merkmale."

Premierminister Novruz Mammadov wies in seiner Rede darauf hin, dass in den letzten Jahren im Lande in allen Bereichen durchgreifende Reformen im Bereich der Gesundheitsfürsorge umgesetzt werden. Eine der wichtigsten Richtungen dieser Reformen ist die Arbeit an der Anwendung der obligatorischen Krankenversicherung, sagte er.

Er erinnerte daran, dass nach entsprechenden Erlässen des Präsidenten der Republik Aserbaidschan in einer Reihe von Verwaltungseinheiten der Stadt Mingachevir, der Bezirke Yevlakh und Aghdash die Anwendung obligatorischer Krankenversicherung als Pilotprojekt durchgeführt wird.

Der Premierminister gab auch Informationen über die Arbeiten, die von der Regierung in Richtung der Gewährleistung der Transparenz im Zoll-und Steuerbereich ausgeführt werden.

Anschließend wurden die Vorträge vom Vorstandsvorsitzenden der staatlichen Agentur für obligatorische Krankenversicherung Zaur Aliyev, dem Steuerminister Mikail Jabbarov und Landwirtschaftsminister Inam Karimov angehört.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind