POLITIK


Parlamentspräsident der Großen Nationalversammlung der Türkei zu Besuch in Aserbaidschan

Baku, 6. März, AZERTAC

Der Parlamentspräsident der Großen Nationalversammlung der Türkei, Mustafa Sentop, ist heute (am Mittwoch) zu einem Besuch in Aserbaidschan eingetroffen, wie die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAC mitteilte.

Auf dem Internationalen Heydar Aliyev-Flughafen, wo die Staatsflaggen der beiden Bruderländer gehisst waren, wurde zu Ehren des türkischen Parlamentspräsidenten Ehrengarde gehalten.

Im internationalen Flughafen Heydar Aliyev wurde der türkische Parlamentspräsident Mustafa Sentop vom ersten stellvertretenden Parlamentssprecher Ziyafat Asgarov begrüßt.

In seinem Interview mit Journalisten sagte Mustafa Sentop, dass er seinen ersten Besuch nach seiner Wahl zum Parlamentspräsidenten der Großen Nationalversammlung der Türkei dem befreundeten und brüderlichen Aserbaidschan abstattet.

Der Präsident des türkischen Parlaments betonte, dass er während seines Besuchs eine Reihe von hochrangigen Treffen abhalten werde. Er sagte: "Die aserbaidschanisch-türkischen Beziehungen unter dem Motto" Eine Nation, zwei Staaten "entwickeln sich in allen Bereichen. Unsere Länder arbeiten in regionalen und internationalen Strukturen eng zusammen. Ich bin mir sicher, dass dieser Besuch zur Weiterentwicklung der Beziehungen zwischen unseren Ländern, einschließlich der Parlamente, beitragen wird“, so Mustafa Sentop.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind