OFFIZIELLE NEWS


Präsident Aserbaidshans Ilham Aliyev hat den Leiter des Nationalen Nachrichtendienstes der Türkei Hakan Fidan empfangen

Baku, den 7. Febraur (AZERTAG). Am 7. Februar hat der Präsident der Aserbaidschanischen Republik Ilham Alijev den Leiter des Nationalen Nachrichtendienstes der Türkei empfangen.

Der Präsident äußerte seine Genugtuung über den ersten Besuch in Aserbaidschan im neuen Amt des Lieters des Nationalen Nachrichtendienstes der Türkei Hakan Fidan.

Präsident Ilham Aliyev betonte, dass sich die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Türkei auf den Prinzipien der Freundschaft und Brüderlichkeit basieren. Ausserdem äußerte er Zuversicht darin, dass sich die Beziehungen zwischen den beiden Ländern im Bereich der Nationalasicherheit, wie auch in allen Bereichen rasch entwickeln werden.

Das Staatsoberhaupt hat die Bedeutung der Verstärkung der Sicherheitsmaßnahmen in der Region hervorgehoben und erklärte, dass die Entwicklung der türkisch-aserbaidschanischen Beziehungen in diesem Bereich positiv die gesamte Region beeinflusst.

Der Leiter des Nationalen Nachrichtendienstes der Türkei Hakan Fidan übermittelte dem Staatsoberhaupt Aserbaidschans Grüße des Präsidenten der Türkei Abdullah Gül und des Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Hakan Fidan betonte, dass er darauf stolz sei, den ersten Auslandsbesuch nach dem Amtsantritt nach Aserbaidschan zu unternehmen. Er freute sich auch über die erfolgreiche Entwicklung und großen Veränderungen in Baku.

Präsident Ilham Aliyev äußerte seine Dankbarkeit für die herzlichen Grüße des Präsidenten der Türkei Abdullah Gül und des Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan und bat seine Grüße ebenfalls an den Präsidenten und den Ministerpräsidenten auszurichten. 

######

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns