WIRTSCHAFT


Präsident Ilham Aliyev: Strategische Währungsreserven Aserbaidschans erreichen 49 Milliarden Dollar

Baku, 1. August, AZERTAC

In der ersten Hälfte dieses Jahres sind die strategischen Devisenreserven des Landes um 4 Milliarden Dollar gestiegen und haben 49 Milliarden US-Dollar erreicht.

AZERTAC zufolge sagte dies Präsident Ilham Aliyev bei einer Beratung, bei der es um die Arbeiten ging, die im Lande im sozialwirtschaftlichen Bereich in den sechs Monaten des laufenden Jahres ausgeführt wurden.

Der Staatschef stellte fest, dass im laufenden Jahr die Staatsschulden im Ausland um 4% gesunken sind, und liegen bei etwa 19%. Die Inflationsrate liegt bei 2,5%. Dies ist ein guter Indikator. Auch der Wechselkurs der Nationalwährung Manat blieb stabil, so Präsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind