OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev hat in die Bauarbeiten im Heydar Aliyev-Zentrum Einsicht genommen

Baku, den 9. November (AZERTAG). Präsident der Aserbaidschanischen Republik Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva haben sich am 9. November mit den Bauarbeiten des in Baku errichteten Heydar Aliyev – Zentrums vertraut gemacht.

Das Heydar Aliyev-Zentrum wird zwecks der Bekanntmachung und Propagierung der Staatsphilosophie und aserbaidschanischen Ideologie gegründet. Im Zentrum werden internationale Veranstaltungen, verschiedene Konferenzen, Ausstellungen und Treffen auf höchster Ebene organisiert.

Dieses Zentrum, das in sich eine Mehrzahl der mit modernen Technologien ausgestatteten Salons vereinigt, wird eine multifunktionale und vielverzweigte Struktur haben. Der Design des Heydar Aliyev-Zentrums wird vom Sieger des internationalen Wettbewerbs, der Architektenfirma „Zaha Hadid Architects“ entworfen. Der Bau wird von dem Bauunternehmen „Dia Holding FZCO“ bewerkstelligt.

Die Gesamtbaufläche des Komplexes beträgt 57 Tausend km2.

Die unterirdische Parkgarage besteht aus vier Ebenen. Darauf werden Grünflächen angebaut, Erholungs- und

Unterhaltungseinrichtungen aufgestellt.

Nach der Besichtigung des Baukomplexes gab Präsident Aliyev seine Aufträge und Empfehlungen.

######

 

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns