OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev ist zu Arbeitsbesuch in der Türkei eingetroffen VIDEO

Rize, 14. Mai, AZERTAC

Am Samstag, dem 14. Mai ist der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, zu einem Arbeitsbesuch in der Republik Türkei eingetroffen, um an der Einweihungszeremonie des Flughafens Rize-Artvin teilzunehmen.

Zu Ehren des aserbaidschanischen Präsidenten wurde am Flughafen Rize-Artvin eine Ehrengarde gehalten, wo die Nationalflaggen der beiden Staaten wehten.

Präsident Ilham Aliyev wurde von seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan begrüßt.

Das aserbaidschanische Staatsoberhaupt begrüßte Ehrenformation.

Zunächst traf sich der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Bei dem Treffen wurde hervorgehoben, dass sich die bilateralen freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Türkei in allen Bereichen erfolgreich entwickeln.

Im Laufe des Gesprächs wurde darauf hingewiesen, dass die politischen Beziehungen auf einem hohen Niveau sind. Im Hinblick darauf wurde die Bedeutung der Schuscha-Erklärung betont.

Präsident Ilham Aliyev dankte Recep Tayyip Erdogan für die Einladung zur Teilnahme an der Eröffnung des Flughafens Rize-Artvin, stellte mit Genugtuung fest, dass in der Türkei umfangreiche Arbeiten im Bereich Verkehr und Infrastruktur sowie in anderen Bereichen durchgeführt wurden, und gratulierte seinem türkischen Amtskollegen zur Eröffnung des neuen Flughafens.

Die Staatsoberhäupter erörterten die Fragen der Zusammenarbeit in den Bereichen Energie, Verkehr, Energiesicherheit sowie die aktuelle Lage in der Region.

Im Laufe des Gesprächs tauschten die Präsidenten Meinungen über die Zeit nach dem Konflikt, die Normalisierung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Armenien sowie der Türkei und Armenien aus.

Präsident Ilham Aliyev hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Besuch in Aserbaidschan eingeladen. Die Einladung wurde mit Vergnügen angenommen.

Dann fand die feierliche Eröffnung des Flughafens Rize-Artvin statt.

Der Vorsitzende der Partei der Türkischen Nationalistischen Bewegung, Dovlet Bahceli, überreichte Präsident Ilham Aliyev Fotos von seinen Treffen mit dem großen Führer Heydar Aliyev und eine Pistole mit der Aufschrift ”Der Eroberer von Karabach“.

Die Präsidenten der beiden Bruderländer hielten eine Rede bei der Eröffnungsveranstaltung.

Man überreichte dem aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev und dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Erinnerungsgeschenke.

Dann ließ man sich gemeinsam fotografieren.

Anschließend durchschnitt man ein Band zur symbolischen Eröffnung des Flughafens.

Anschließend wurde das Treffen der Staatsoberhäupter bei einem gemeinsamen Abendessen fortgesetzt.

Die Abschiedszeremonie von Präsident Ilham Aliyev fand am 14. Mai am Flughafen Rize-Artvin in Begleitung von seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan statt.

Präsident Ilham Aliyev hat Recep Tayyip Erdogan zu einer Teeparty eingeladen.

Der ehemalige Sprecher der Türkischen Großen Nationalversammlung, Ismail Gahraman, nahm ebenfalls an der Teeparty teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns