POLITIK


Präsidentenberater: Karabach-Konflikt ist bereits gelöst, Karabach ist innere Angelegenheit Aserbaidschans

Baku, 6. November, AZERTAC

Der Karabach-Konflikt ist bereits gelöst worden, Karabach ist eine innere Angelegenheit Aserbaidschans.

Das sagte der aserbaidschanische Präsidentenberater Hikmet Hajiyev am Samstag bei einer Podiumsdiskussion zum Thema ”Südkaukasus: Perspektiven für regionale Entwicklung und Zusammenarbeit" im Rahmen des VIII. Global Baku Forums.

Da die Bemühungen der Ko-Vorsitzenden der OSZE zu keinen Ergebnissen geführt haben, sah sich Aserbaidschan veranlasst, seine Gebiete von der Besatzung selbst zu befreien. Im Südkaukasus entstand eine neue Situation. Aserbaidschan führt gemeinsame Projekte mit Georgien im Südkaukasus durch und möchte, dass auch Armenien an diesem Prozess beteiligt ist, fügte der Präsidentenberater hinzu.

”Die Wiedereröffnung des Zangazur-Korridors wird die Wiederherstellung der Verkehrsverbindungen in der Region sicherstellen. Aserbaidschan möchte, dass Armenien mit der Grenzdemarkation beginnt und ein Friedensabkommen unterzeichnet", sagte Hajiyev und fügte hinzu, dass wir ein Friedensabkommen zwischen Aserbaidschan und Armenien sowie zwischen Frankreich und Deutschland wollen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind