SPORT


Robert Lewandowski ist "Europas Sportler des Jahres"

Baku, 27. Dezember, AZERTAC

Nächste Auszeichnung für Robert Lewandowski: Der Torjäger des FC Bayern München hat nach der Weltfußball-Wahl auch die Abstimmung der polnischen Presseagentur Polska Agencja Prasowa (PAP) zu "Europas Sportler des Jahres" gewonnen.

Bei der Abstimmung setzte sich Lewandowski mit 180 Punkten vor Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (176) durch. Auf den weiteren Plätzen landeten Stabhochspring-Star Armand Duplantis (169) sowie die beiden Tennis-Profis Novak Djokovic (85) und Rafael Nadal (72).

Die Ränge sechs und sieben gingen an das Radsport-Duo Primoz Roglic (64) und Tadej Pogacar (52), das bei der diesjährigen Tour für Furore sorgte. NBA-MVP Giannis Antetokounmpo (42) belegte bei der Abstimmung Platz 8. Die French-Open-Siegerin Iga Swiatek (32) und die Langläuferin Therese Johaug (28) komplettierten die Top 10.

Auch Steffi und Schumi in der Siegerliste - Zum 63. Mal veranstaltete die PAP die Wahl, bei der insgesamt 25 europäische Nachrichtenagenturen ihre Stimmen abgeben dürfen.

Lewandowski ist erst der dritte polnische Sportler der Geschichte, der die Wahl für sich entscheiden konnte. Vor ihm gelang das Kunststück der ehemaligen Weltklasse-Läuferin Irena Szewinska (1966, 1974) und Leichtathlet Zdzislaw Krzyszkowiak, der die erste Abstimmung im Jahr 1958 gewann.

In der Siegerliste verewigen konnten sich unter anderem auch Steffi Graf (1988, 1989), Michael Schumacher (2001, 2002, 2003), Sebastian Vettel (2012, 2013) und Michael Groß (1984). Im letzten Jahr sicherte sich Lewis Hamilton den Titel. Für den siebenfachen Weltmeister war es nach 2014 bereits die zweite Auszeichnung.

Rekordsieger ist die Schweizer Tennis-Legende Roger Federer. 39-Jährige ist mit fünf Auszeichnungen zu "Europas Sportler des Jahres" (2004, 2005, 2006, 2007, 2009) die meist dekorierte Sport-Star.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind